Aktuelle Mentoren/innen


David Hartmann

Kurzlebenslauf:

  • Seit Mai 2018: Studentische Hilfskraft am Fraunhofer IIS, Erlangen
  • Seit April 2017: Masterstudium Computing in the Humanities, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • Oktober 2013 bis März 2017: Bachelorstudium Linguistische Informatik & English and American Studies, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • Mai 2013: Abitur, Emmy-Noether-Gymnasium, Erlangen

Keven Quach

Kurzlebenslauf:

  • Seit August 2018: Werkstudent Web Application Development bei Robert Bosch GmbH
  • Seit Juli 2018: Stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Vorstand Extern cogita! e.V.
  • Seit Oktober 2015: Bachelor-Studium Wirtschaftsinformatik, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • Wintersemester 18/19: Tutor "Einführung in Algorithmen, Programmierung und Software"
  • Sommersemester 17 und 18: Tutor "Einführung in Rechner- und Betriebssysteme"
  • Januar 2018 bis März 2018: Praktikant Financial Services Technology Consulting bei PricewaterhouseCoopers GmbH
  • Januar 2017 bis Januar 2018: Studentische Hilfskraft im Leibniz-Institut für Bildungsverläufe
  • August 2017 bis Januar 2018: Auslandssemester University of Skövde
  • Juni 2014: Abitur, Graf-Zeppelin-Gymnasium, Friedrichshafen

Mathias Müller

Kurzlebenslauf:

  • (folgt)

Maximilian Blank

Kurzlebenslauf: 

  • Seit Mai 2015: Werkstudent in der IT bei den Stadtwerken/Stadtnetz Bamberg
  • Seit September 2014: Bachelor-Studium Wirtschaftsinformatik, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • September 2012 bis Juli 2014: Erfolgreiche Ausbildung zum Bankkaufmann, Sparkasse Nürnberg
  • September 2011 bis September 2012: Bachelor-Studium International Production-Engineering & Management, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen
  • März 2011: Abitur, Friedrich-Alexander-Gymnasium, Neustadt an der Aisch

Melanie Vogel

Kurzlebenslauf:

  • Seit April 2018: Master-Studiengang Angewandte Informatik, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg
  • Seit Januar 2018: Werkstudententätigkeit in den Bereichen Human Experience und Software Architektur, Siemens Healthineers, Forchheim
  • März 2016 bis Dezember 2017: Werkstudententätigkeit im Bereich Webentwicklung, Brose Fahrzeugteile, Bamberg
  • September 2015 bis Februar 2016: HIWI-Tätigkeit im Büro der Frauenbeauftragten
  • Oktober 2013 bis April 2018: Bachelor-Studiengang Angewandte Informatik, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg
  • Juli 2013: Abitur, Berufsoberschule, Bamberg

Stefan Ackermann

Kurzlebenslauf:

  • Seit 2017: Studium Software Systems Science an der Uni Bamberg
  • Seit 2013: Arbeit als Webentwickler bei Thomann & Sunlab
  • 2012 bis 2013: Arbeit als Webentwickler in Frankfurt
  • 2008 bis 2012: Studium der Informatik an der Technischen Universität Darmstadt
  • 2008: Abitur am Friedrich-Dessauer-Gymnasium in Aschaffenburg

Koordination


Hannah Deininger

Kurzlebenslauf:

  • Seit März 2016: Hilfskraft im Frauenbüro WIAI, Koordinatorin von make IT
  • 2015: Auslandssemester Vilnius University, Litauen
  • Seit Oktober 2013: B. Sc. Psychologie, Otto-Friedrich- Universität Bamberg
  • Juni 2013: Abitur, Melanchthon-Gymnasium

Hannah Feldmann

Kurzlebenslauf:

  • seit Oktober 2018: Hilfskraft im Frauenbüro der WIAI, Koordinatorin von make IT
  • seit Oktober 2017: 3-Fach Bachelor Kommunikationswissenschaft, Pädagogik und Angewandte Informatik an der Otto-Friedrich Universität Bamberg
  • Juni 2016: Abitur am Melanchthon-Gymnasium Nürnberg

Unsere ehemaligen Mentorinnen und Mentoren


Jonathan Waldheuer


Hannes Hornig


Linh Dang


Florence Rat


David Röhl


Cornelius Matějka


Ines Rieger


Bettina Finzel


Sonja Baumgartner


Katharina Broswik


Annalena Bentele


Sonja Grünauer


Lea-Louisa Maaß


Sarah Meyer


Jasmin Mikolay


Alumni Koordination


Bettina Finzel

Kurzlebenslauf: 

  • seit Oktober 2012: Bachelor-Studiengang Angewandte Informatik, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • Mai 2012 bis Juni 2012: Praktikum an der Akademie der Wissenschaften, botanisch-mikrobiologisches Institut, Tschechien
  • September 2011 bis April 2012: Freiwilliges ökologisches Jahr im Naturpark und Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V.
  • Mai 2011: Abitur am Walther-Rathenau-Gymnasium Schweinfurt